Mein Wahlkreis: Neue Entwicklungen auf dem Gelände des ehemaligen Kinderkrankenhauses Weißensee

Ich hatte bereits in der ersten Kiezzeitung dieses Jahres über einige neue Entwicklungen auf dem Gelände des ehemaligen Kinderkrankenhauses berichtet. Nach jahrelangem Rechtsstreit in Folge eines Insolvenzverfahrens gegen den Besitzer des Geländes des ehemaligen Kinderkrankenhauses Weißensee wurde das Areal in der Hansastraße im Dezember 2018 endlich an das Land Berlin zurückübertragen.

Nach einer Bestandsaufnahme der denkmalgeschützten Gebäude wurde auch eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben. Nun beginnen die ersten Arbeiten auf dem Gelände. Zum einen werden bruch- und umsturzgefährdete Bäume gefällt und der Zaun erneuert, damit von dem Gelände keine Gefahren für Nachbargrundstücke, öffentliche Verkehrswege und Personen ausgehen. Außerdem werden Vermessungsarbeiten durchgeführt.

Das Kinderkrankenhaus wurde 1911 eröffnet, um der damals hohen Säuglingssterblichkeit entgegenzuwirken. Es wurde in der DDR weiterhin als Kinderkrankenhaus genutzt und sogar noch um ein weiteres Bettenhaus erweitert. Nach der Wende wurden die Kapazitäten nicht mehr benötigt und das Krankenhaus wurde 1996 schließlich geschlossen. Seitdem sind die Gebäude und das Gelände immer weiter verfallen und es kam immer wieder zu Brandstiftungen und ähnlichen Vorfällen. Im Jahr 2005 konnte ein russischer Investor gewonnen werden, der dort einen modernen Standort für Krebstherapie und medizinische Forschung errichten wollte, doch trotz einer vertraglich vereinbarter Investitionshöhe im zweistelligen Millionenbereich bis zum Jahr 2015 geschah nichts. Deswegen ist es erfreulich, dass sich nun nach der Zurückübertragung endlich etwas auf dem Gelände bewegt.

Die rot-rot-grüne Zählgemeinschaft in der Bezirksverordnetenversammlung Pankow möchte, dass hier eine neue Gemeinschaftsschule errichtet wird. Ich halte zusätzlich auch die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum durch die städtischen Wohnungsbaugesellschaften für sinnvoll.

Bis bald,

 

Euer Dennis Buchner

Bitte hinterlasse eine Antwort